Oben
Reitbahnviertel – Ganz schön Chemnitz
fade
19
home,page-template,page-template-blog-masonry,page-template-blog-masonry-php,page,page-id-19,eltd-core-1.0,flow child-child-ver-1.3.1,flow-ver-1.3.1,,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-down-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

Den Eingang zum Südbahnhof nicht zuschütten!

Wenn die DB Netze mit ihrem Vorhaben zum Umbau des Bahnbogens Ernst macht, dann wird es den Südbahnhof in der heutigen Form nicht mehr geben. Nachdem die Überdachung der „Auer“ Strecke 2004 abgerissen wurde und im vergangenen Jahr dieser Haltepunkt...

Wenn die DB Netze mit ihrem Vo...

Weiterlesen

Buntes Streiflicht Annenplatz

Am 6. April trafen sich rund 20 Leute am Annenplatz, um einen insektenfreundlichen Blühstreifen anzulegen. Dass es auf dem Annenplatz wieder blüht, hatten sich die Anwohner gewünscht und die Bürgerinititative Reitbahnviertel wird sich künftig um Pflege und Bewässerung des Blühstreifens kümmern. Das Projekt entstand in...

Am 6. April trafen sich rund 2...

Weiterlesen

Ein Hauch von Manchester

… wehte am 12.04. in der 9. Klasse der Annenschule. Was den Schülerinnen und Schülern an Chemnitz gefällt oder was sie meiden, stellten sie Thorsten Mayer, Principal Policy Officer, im Bereich der Kulturstadtpolitik in Manchester und dem Chemnitzer Sozialbürgermeister Ralph...

… wehte am 12.04. in der 9. ...

Weiterlesen

ESF-Projekt: „Schreib- und Druckwerkstatt“ Ideen entwickeln, Talente entdecken und kreativ werden

Für das Lutherviertel, den Sonnenberg und die Innenstadt wird gerade ein neues, vom Europäischen Sozialfonds über zwei Jahre gefördertes Projekt entwickelt. Träger ist der Förderverein für den musischen Kindergarten „Pampelmuse“ in Trägerschaft der AWO. Realisieren werden das Vorhaben zwei Mitglieder des Fördervereins: Nora Friedrich und Jule Winkler. Nora Friedrich hat in Leipzig Illustration...

Für das Lutherviertel, den S...

Weiterlesen

Ein Kasten für den Kummer

Im Alltag ärgert man sich manchmal. Über volle Mülleimer, kaputte Bänke, über Dreck und anderes mehr. Meistens ist dann nicht der richtige Ansprechpartner parat, um Anregungen aufzunehmen und Fragen zu beantworten. Der Landtagsabgeordnete Jörg Vieweg hat dafür seinen roten ‚Kummerkasten‘. Seit...

Im Alltag ärgert man sich man...

Weiterlesen

Neue Angebote im ESF-Fördergebiet Chemnitz Innenstadt

Regelmäßig berichtet der „ReitbahnBote“ über die derzeitige Förderung durch den Europäischen Sozialfonds (ESF) im Fördergebiet „ESF – Chemnitz Innenstadt“. Nach Fortschreibung des Integrierten Handlungskonzeptes EFRE/ESF im Juni 2017 wurde die ESF-Zuwendung im November letzten Jahres für dieses Gebiet auf 2,3...

Regelmäßig berichtet der „...

Weiterlesen